Projekte

Frühförderung

Früh fördern, ins Leben investieren

Kinder sind neugierig und wissbegierig. Ihr Verständnis für Naturwissenschaften und Technik sollte daher bereits im Grundschulalter gezielt gefördert und vertieft werden. Die Stiftung NiedersachsenMetall unterstützt Grundschullehrerinnen und -lehrer dabei, Technik-Projekte in der Schule umzusetzen. Weshalb rollen Kugeln schiefe Ebenen herunter? Warum hält „starke Luft“ das Wasser in der Flasche, wenn man sie herumdreht? Bis zu 52 derartige Fragestellungen werden bei der Miniphänomenta in interaktiven Experimentierstationen erlebbar gemacht. Das Besondere: Die Versuchsanordnungen werden von Eltern und Lehrkräften gemeinsam nachgebaut. Um Hebelfunktionen und Kraftverstärkung geht es bei der Hebelkiste für Dritt- und Viertklässler. Für Lehrkräfte wird zuvor eine Fortbildung angeboten.
Weitere Themen

Schüler Praxisprojekte

Mehr erfahren

Mädchen & Technik

Mehr erfahren