Projekte

Exzellenznetzwerk MINT-Schule Niedersachsen

Geballte MINT-Kompetenz nutzen und voneinander lernen

Immer mehr Schulen vertiefen ihr Profil im MINT-Bereich – einige mit überdurchschnittlichem Erfolg. Um Schülerinnen und Schülern, Eltern, Unternehmen und der Öffentlichkeit dieses überdurchschnittliche MINT-Engagement deutlich zu machen, haben die Stiftungen der niedersächsischen Metall- und Elektro-Industrie in Kooperation mit dem Niedersächsischen Kultusministerium das Exzellenz-Netzwerk MINT-Schule Niedersachsen ins Leben gerufen. Unter der Schirmherrschaft des niedersächsischen Kultusministeriums werden seit 2012 besonders engagierte Schulen in das Exzellenz-Netzwerk aufgenommen. Die Aufnahme in das Exzellenz-Netzwerk drückt die verdiente Anerkennung für den überdurchschnittliche Angebote und Engagement aus und möchte so Lehrkräfte und Schulleitung zur Fortsetzung ihrer Anstrengungen motivieren. Eltern und Schülern bietet die Mitgliedschaft zudem Orientierung bei der Schulwahl und Unternehmen werden auf Chancen guter Zusammenarbeit aufmerksam gemacht. Um die Zertifizierung kann sich jede niedersächsische Schule der Sekundarstufe I (ausgenommen Gymnasien) bewerben. Dazu muss sie einen Bewerbungsbogen ausfüllen, der von einer fachkundigen Jury ausgewertet wird. MINT-Schulen sind Teil eines Exzellenz-Netzwerks mit dem Ziel, kontinuierlich weiterzuentwickeln. Das Netzwerk trifft sich dazu halbjährlich zum Austausch mit anderen MINT-Schulen und ermöglicht Fachtagungen für den Austausch mit den MINT-Schulen der Exzellenz-Netzwerke in Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Mit der Aufnahme erhalten die Schulung eine Förderung in Höhe von 2.000 Euro sowie 1.000 Euro bei Rezertifizierung. Zudem unterstützt das Netzwerk bei der Anbahnung von Kontakten zur niedersächsischen Wirtschaft und der schulischen Öffentlichkeitsarbeit. MINT-Schule Niedersachsen ist eine Kooperation der Stiftung NiedersachsenMetall, der NORDMETALL-Stiftung und der VME-Stiftung Osnabrück-Emsland in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Kultusministerium.

Informationen und Bewerbungsunterlagen gibt es hier: www.mint-schule-niedersachsen.de

Ihr Ansprechpartner

Imme-Kathrin Lösch

Projektkoordination
Stiftung NiedersachsenMetall Schiffgraben 36 | 30175 Hannover
Weitere Themen

Preis der Stiftung NiedersachsenMetall / Bildungsforum

Mehr erfahren

Förderpreis für Studierende

Mehr erfahren